Abendwanderung zur «Blauen Stunde», vom Freitag, 24.9.2021

Wanderleiter Werner Forrer kennt die fotogensten Spots. Seine neue Route führt im schönsten Lichte des Nachmittags/Abends in Richtung Sonnenuntergang. Happy Hour für alle Fotografen!

Wanderung ab dem Älpli: ca. 8 Kilometer, je 550 Höhenmeter auf- und abwärts, inklusive Pausen ca. 3 ½ Stunden. Um ca. 19.45 Uhr ist man für einen gemütlichen Imbiss zurück auf dem Älpli.

Bergfahrten 15.15 Uhr, 15.30 Uhr, 15.45 Uhr, Talfahrten ab 21.30 Uhr.

Max. 24 Personen. Preis: 40.— (inkl. Bahnfahrten und Gerstensuppe, 1 Glas Wein oder 1 Mineral, Kuchen, Kaffee)

Pilzexkursion, Samstag, 11. September 2021

Der erste erlaubte Tag nach der Schonzeit wird genutzt! Pilzexpertin Elvira Zogg vermittelt mit ihrer Auslegeordnung von feinsten Delikatessen bis hochgiftigen Pilzen eine Ahnung vom unterirdischen Reichtum und seinen sichtbaren Früchtlein.

Gemeinsames Mittagessen (Tagesmenu des Älpli-Wirteteams, bei kühler Witterung im Beizli, sofern coronabedingt möglich).

Bergwärts ab 8.00 Uhr, Mittagessen um 13.00 Uhr, talwärts ab 14.30 Uhr, max. 24 Personen, 40 Franken (Hin- und Rückfahrt, Tages-Menu des Bergbeizlis, ohne Getränke).

Falknis-Bergtour, Samstag, 21. August 2021

Immer wieder toll, der Klassiker ab der Älplibahn-Bergstation! Werner Forrer führt fitte Wanderer auf den Falknis-Gipfel und zurück. Danach geniesst man gemeinsam ein gemütliches Zvieri auf der Älplibahn-Terrasse. Max. 16 Personen.

Bergfahrten um 8.00 und 8.15 Uhr, talwärts ab ca. 18.00 Uhr.

Preis: 33 Franken für die Hin- und Rückfahrt (inklusive Zvieri-Plättli mit Salsiz, Käse, Birnbrot und 1 Glas Wein oder ein Mineral).

Sanfte Wanderung ab dem Älpli, Donnerstag, 15. Juli 2021

Eine von Wanderleiter Werner Forrer geführte ‘Sanfte Wanderung’, verbunden mit einem Arztvortrag von Dr. Hans Bösch zum Thema «Wandern auch mit altersbedingten oder medizinischen Einschränkungen». Erwarten darf man Informationen zur Vorbereitung, Ausrüstung, Medikamenten und dazu, was man darf oder eher nicht tun sollte. Bergwärts um 8.30, 8.45 und 9.00 Uhr, Talfahrten individuell. Max. 24 Personen, 25 Franken (Hin- und Rückfahrt, Begrüssungstee oder -kaffee und Gipfeli). Wer mag, bleibt anschliessend zum gemeinsamen Mittagessen (auf eigene Kosten).

Wildkräuter-Exkursion, Donnerstag, 24. Juni 2021

Die Kraft der Kräuter ist sagenhaft, nahrhaft und schmackhaft! Yvonne Bollinger teilt ihr riesiges Wissen, so manche Geschichte und ein paar leckere Rezepte mit Wildkräutern vom Älpli. Nach der Sammel-Exkursion geht’s ans Zubereiten und gemeinsam Geniessen. Sammelkorb mitnehmen. Bergwärts ab 8.00 Uhr, talwärts ab 15.00 Uhr, max. 24 Personen, 35 Franken (Hin- und Rückfahrt, Mittagessen, ohne Getränke)